Schieß- und Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag

18:30 bis 22.00 Uhr

(zwischen 18:30 und 19:30 Uhr nur über Standreservierung)

Telefon: 09221 / 83555

   

Wiederaufnahme des Schießbetriebs

Details Untitled 1

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

endlich können wir unseren Schießbetrieb (wenn auch in etwas abgewandelter Form) in der Gilde wieder aufnehmen!

 

Ab Mittwoch, dem 17.06.2020, finden wieder zweimal wöchentlich (Mi & Fr) Trainings bei uns in der Gilde zwischen 18:30 und 21:30 Uhr statt.

 

Die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ist jedoch an einige Bedingungen gekoppelt, welche nachfolgend in den wichtigsten Punkten zusammengefasst ist:

  1. Es herrscht auf dem gesamten Vereinsgelände komplett Maskenpflicht! Lediglich direkt am Schießstand zum Training darf die Maske abgenommen werden.

  2. Es gilt ein allgemeines Abstandsgebot von 1,5m zu Personen, welche nicht dem eigenen Hausstand angehören.

  3. Derzeit ist ein "gemütliches Beisammensein" im Vereinsheim noch nicht erlaubt. Es erfolgt reiner Trainingsbetrieb ohne weiteren Aufenthalt.
    Der Ausschank ist vorerst nur an gesonderten Tagen im Rahmen unserer Konzession (Schanklizenz) geöffnet (Informationen hierfür gehen per Mail an unsere Mitglieder).

  4. Aufgrund der Vorgaben zur maximalen Personenzahl und Aufenthaltsdauer ist für ein Training zwingend eine vorherige Anmeldung erforderlich!
    Eine Reservierung kann bequem über unser neues Buchungssystem (auf Link klicken) erfolgen.
    Dabei hat jeder Schütze die Möglichkeit einen Stand für 50 Minuten zu reservieren. Die zusätzlichen 10 Minuten bleiben für die Reinigung/Desinfektion der Stände für die Aufsichten.
    Wir bitten um Verständnis, dass wir ohne Reservierung keine Stände vergeben könne, da wir dafür Sorge tragen müssen, dass nicht allzu viele Personen warten.
    Am besten erscheint ihr nur kurz vor eurem Termin, um eine nicht zulässige Ansammlung von Personen zu vermeiden.

  5. Es darf nur jeder 2. Schießstand geöffnet werden, d.h. die maximale Personenanzahl beträgt 3 Schützen + Aufsicht im gr. KK/GK-Stand, 1 Schütze + Aufsicht im kl. KK/GK-Stand, sowie 5 Schützen + Aufsicht im LG/LP-Stand.

  6. Für Personen, die unter Verdacht stehen an Covid-19 erkrankt zu sein, bzw. sonstige typische Krankheitssymptome aufweisen, ist der Zutritt zum Vereinsheim verboten!

  7. Vereinswaffen und Stände werden regelmäßig desinfiziert. Zusätzlich steht geeignete Handdesinfektion zur freien Verfügung. Bitte beachtet auch die allg. Hygienebestimmungen gemäß den Aushängen im Vereinsheim.

  8. Die Sanitären Anlagen sind geöffnet und mit ausreichend Handseife und Einmalhandtüchern bestückt.
    Aufgrund der Vorgaben darf sich im gesamten Sanitärbereich (Damen- und Herren-WC) nur eine Person aufhalten. Bitte beachtet diese Regelung und wartet entsprechend im ausgewiesenen Bereich.

  9. Unsere Schießstände steht vorerst ausschließlich unseren Mitgliedern, sowie Vereinsmitgliedsanwärtern zur Verfügung.
    Gastschützen können derzeit nicht empfangen werden. Das Schützenmeisteramt behält sich vor, etwaige Reservierungen ohne vorherige Rücksprache in dieser Richtung zu stornieren.
    Für gesonderten Bedarf ist eine Anfrage direkt an das Schützenmeisteramt zu richten. Es finden sich hierfür bestimmt Lösungen.

Mit diesen Maßnahmen werden wir den Schießbetrieb wieder aufnehmen. Je nach der künftigen Lage behalten wir uns vor die Regelungen im Rahmen der staatlichen Maßgaben weiter anzupassen, bzw. natürlich weiter zu lockern, wenn möglich.

Bitte habt Verständnis für unsere Vorsicht, denn auch wir können noch nicht einschätzen, wie gut die neuen Abläufe/Bestimmungen funktionieren und praktikabel sind.

Auch wir hoffen, dass wir baldmöglichst wieder einen normalen Vereinsbetrieb haben werden!

 

Wir zählen auf unsere Mitglieder, dass alle Maßnahmen korrekt umgesetzt werden, um etwaige Strafen (bis mehreren tausend Euro) zu vermeiden.

 

Die gesamten Bestimmungen, sowie das Hygienekonzept könnt ihr hier einsehen. Zusätzlich beachtet bitte die Aushänge im Vereinsheim.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch allen!

Das Schützenmeisteramt

   

Nächste Termine  

Freitag, 30.Oktober
Trainings- & Vereinsbetrieb
Mittwoch, 04.November
Trainings- & Vereinsbetrieb
Freitag, 06.November
Trainings- & Vereinsbetrieb
Mittwoch, 11.November
Trainings- & Vereinsbetrieb
Mittwoch, 11.November
RWK LuPi - Bezirksliga Süd
   

Interner Bereich  

   
© Kgl. Priv. Schützengilde Kulmbach v. 1511