Schieß- und Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag

18:30 bis 22.00 Uhr

(zwischen 18:30 und 19:30 Uhr nur über Standreservierung)

Telefon: 09221 / 83555

Vereinsheim/Schießstände aufgrund derzeitiger Corona-Maßnahmen bis

vorerst einschließlich 31.01.2021 geschlossen!

   

Lauftreff feiert 1-jähriges

Details

Seit einem Jahr besteht der von den Schützenfrauen Ulrike Heidl und Roswitha Orendt ins Leben gerufene „Lauftreff“. Viele schöne Wanderungen in und um Kulmbach wurden in den zurückliegenden Monaten unternommen.

 

So wurde am 1. Mai 2011 eine gemeinsame (auch mit Männern) Wanderung  über den Stauweiher von Burghaig und Flutmuldendamm zur „Kommunbräu“ gestartet. Bei hervorragend gutem Essen und ebensolchem Wetter klang der Tag gemütlich aus.

Im August wurde die Lauftreff-Wanderung natürlich im Bierzelt beendet.

Die Oktoberwanderung führte von der Plassenburg , durch den Buchwald, zur Einkehr beim „Rangabauern“. Einige gute Läufer schafften es noch über den Rehberg zu Fuß nach Hause.

Mit der Deutschen Bahn (Bayernticket) ging es im Herbst  zum Weinfest nach Würzburg und im Dezember nach Nürnberg auf den Christkindlesmarkt.

 

Auch im Jahre 2012 gibt es den Lauftreff weiterhin. Er findet immer am 1.Montag eines  Monats statt. Treffpunkt, Abmarschzeit und Strecke werden in der Bayerischen Rundschau (Vereine-Termine) und über Email-Verteiler an die Schützenfrauen bekannt gegeben.

Die Laufstrecken sind mit einer Laufzeit von 1 bis 2 Stunden ohne Hast zu gehen und werden meistens mit gemütlicher Rast in einem Cafe oder einer Gaststätte abgeschlossen.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich noch mehr Frauen für unseren Lauftreff begeistern könnten.

Natürlich dürfen auch Männer mit (wenn´s denn sein muß).

Nähere Informationen bei Ulrike Heidl, Tel.09221/74998 oder Roswitha Orendt, Tel.09229/7676

 

Hier Bilder der  Lauftreffs:


LT1 LT2
LT3 LT4
LT5 LT6


   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Interner Bereich  

   

Bleibt auf dem Laufenden!  

joomla vector social icons
   
© Kgl. Priv. Schützengilde Kulmbach v. 1511