Schieß-/ und Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag

19.00 bis 22.00 Uhr

Telefon: 09221 / 83555

   

Jahreshauptversammlung 2018

Details

Am 12.01.2018 fand unsere Jahreshauptversammlung für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2017 mit verschiedenen Neuwahlen und Ehrungen statt. Hervorzuheben ist unser stetiger Mitgliederzuwachse in den letzten Jahren. In den vergangenen 5 Jahren haben wir einen Mitgliederzuwachs von 47 Schützen zu verzeichnen. Unter unseren derzeit 217 Mitgliedern haben wir 45 Mitglieder unter 27 Jahren und darüber hinaus einen für einen Schützenverein überdurchschnittlich hohen Frauenanteil.

Auch in den nächsten Jahren hoffen wir auf entsprechende Zusprache.

Unser erster Schützenmeister Hans-Peter Gäbelein stellte heraus, dass in unserer Schützengilde ein hohes Maß an Kameradschaftlichkeit und Freundschaft herrscht. Er freut sich, dass auch die jüngere Generation in der Vorstandschaft diesen Weg einschlägt und diese Gemeinschaftlichkeit und Tradition weiterführt. Nach der Erneuerung der Lüftungsanlage und der Geschossfänge vor einigen Jahren, sowie dem Einbau der elektronischen Anlage für Luftdruckwaffen ist unser Schützenheim nun auf dem neuesten Stand der Technik. Nach diesen sehr großen Investitionen seitens der Schützengilde werden in diesem Jahr vor allem die Außenanlagen und ein neuer Hausanstrich im Fokus der Ausgaben liegen.

Auch Stadtrat Lothar Seyfferth betonte die große Entwicklung, die die Schützengilde in wirtschaftlicher und sportlicher Sicht bewältigt habe. Da Vereine wie die Schützengilde wichtig für eine funktionierende Gesellschaft seien, stehe die Stadt immer bereit uns mit besten Kräften zu unterstützen.

Wir begrüßen seit der Jahreshauptversammlung auch zwei neue Mitglieder im Schützenmeisteramt. Sandra Preiß wurde zur neuen Schatzmeisterin und Leonie Reichel zur neuen Schriftführerin gewählt. In das Amt des Sportleiters wurde Klaus Konrad wiedergewählt. Ebenfalls neu im Team ist Tobias Schellein, der neben Harald Grüner, Markus Heidl und Wolfgang Fischer in den Gesellschaftsausschuss gewählt wurde.

Neben der Entlastung des Schützenmeisteramtes und der Vorstellung des Haushaltsplans für 2018 wurden verschiedene Mitglieder für Ihre Verdienste um die Schützengilde geehrt: Die BSSB-Verdienstnadel in Grün erhielten Petra Gäbelein, Mario Reinhardt, Tobias Schellein, Max Pöhlmann und Leonie Reichel. Die BSSB-Gaunadel in Grün bekam Thomas Knoll für seine vergangene langjährige Arbeit als Schatzmeister in der Schützengilde. Unser Schützenkönig Reiner Weiß wurde mit dem Vereinsabzeichen im Silberkranz geehrt. Das Vereins-Ehrenkreuz in Bronze ging an Wolfgang Lippmann, das Ehrenkreuz in Silber an Kurt Orendt und Samuel Schneider. Stefan Mederer und Christian Sembach erhielten eine Ehrung für 10 Jahre Mitgliedschaft im BSSB, sowie Kurt Orendt und Karl Heidl für die 50 jährige Mitgliedschaft in unserem Landesverband.

Unser erster Schützenmeister Hans-Peter Gäbelein hatte zum Abschluss des offiziellen Teils noch eine Überraschung parat. Er und seine Frau Helene stifteten eine Amtskette für den ersten Schützenmeister. Das Tragen dieser Amtskette ist heute noch bei vielen Schützengilden lebendiger Brauch. Unseren ersten Schützenmeister erfüllt es mit Stolz, diese Amtskette in seinem letzten Jahr im Schützenmeisteramt tragen zu dürfen, bevor er sich im nächsten Jahr nach 40 Jahren Schützenmeistertätigeit aus dem Amt zurückzieht.

Für Speis und Trank war durch unseren "Hoflieferanten" und 4. Schützenmeister Mario Reinhardt wie immer bestens gesorgt.

Das Schützenmeisteramt bedankt sich bei allen Mitgliedern für das vergangene Sportjahr, auf dass wir unsere Gemeinschaft, Kameradschaft und Freundschaft auch im kommenden Jahr hochhalten. Daher allzeit: Gut Schuss!


20150913 104617

20150913 104625

20150913 103831

20150913 103846

   

Nächste Termine  

Mittwoch, 24.April
Schießbetrieb und Training
Donnerstag, 25.April
Jahresprogrammschießen
Freitag, 26.April
Schießbetrieb und Training
Mittwoch, 01.Mai
Maiwanderung
Freitag, 03.Mai
Schießbetrieb und Training
   

Interner Bereich  

   
   
© Kgl. Priv. Schützengilde Kulmbach v. 1511